Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort - Zeugen gesucht - 37412 Herzberg, Harzstraße 52 19.01.2016, 17:45 Uhr

Herzberg (ots) - HERZBERG (gün) Am 19.01.2016, gegen 17:45 Uhr, befuhr vermutlich ein Pkw, Opel Astra, Farbe silbermetallic, die Harzstraße, aus Richtung Pöhlder Straße kommend, in Richtung Bad Lauterberg. Auf der Harzstraße in Höhe Hausnummer 52 beschädigte er beim Vorbeifahren mit seinem rechten Außenspiegel die linken Außenspiegel von zwei geparkten Fahrzeugen. Dabei entstand ein Schaden von ca. 1100,-- Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Herzberg, Tel.: 05521-920010 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeistation Herzberg
Pressestelle

Telefon: 05521/92001 0
Fax: 05521/92001 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: