Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Täter nach Einbruch in Tankstelle ermittelt

Northeim (ots) - Einbeck, Altendorfer Tor -- In der Nacht zum 22.05.2015

EINBECK (fal/sp) - Wie bereits berichtet brachen Unbekannte Täter in der Nacht zum 22.05.2015 am Altendorfer Tor in eine Tankstelle ein. Die Täter waren über das Dach in den Verkaufsraum eingestiegen und hatten dort Waren entwendet. Sie verursachten einen Gesamtschaden von ca. 1.000,-EUR. Bei der Tat wurden die Täter von einer Kamera aufgenommen. Nach einem Zeugenhinweis nahm die Polizei Einbeck am 27.05.15 beide Täter fest, als sie zur Öffnungszeit in der Tankstelle etwas einkaufen wollten.

Eine sich anschließende Durchsuchung der Unterkunft der Beschuldigten in Einbeck erbrachte weitere Beweismittel. Nach Vernehmungen und erkennungsdienstlichen Behandlungen wurden die 30 und 38 Jahre alten Männer wieder auf freien Fuß gesetzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: