Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Fahrlässige Körperverletzung durch Hundebiss (hin)

Einbeck (ots) - Am 15.05.2015, gegen 09.00h wurde eine 19-jährige Einbeckerin in der Bahnhofstraße von einem Hund, welcher das Grundstück durch den Zaun verlassen hatte, ins Bein gebissen. Infolge der Verletzungen musste sie sich im Bürgerspital ambulant behandeln lassen. Die Ermittlungen wurden aufgenommen. Zeugen die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Einbeck (05561/949780) oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: