Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Lose Radzierblende verursacht Verkehrsunfall

Einbeck (ots) - 37574 Einbeck, Hullerser Straße 30.04.2015, 20.15 Uhr

Einbeck(la). Eine vermutlich nicht ordnungsgemäß angebrachte Radzierblende löste sich vom Pkw eines 56-jährigen Einbeckers, als dieser die Hullerser Straße befuhr. Die Radkappe setzte ihren Weg eigenständig fort, rollte in den Gegenverkehr und stieß dort mit dem Pkw eines 20 jährigen Einbeckers zusammen. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von geschätzt 300,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: