Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Unfallflucht - Zeugen gesucht -

Osterode (ots) - Osterode, Lindenberggasse, Parkplatz Gymnasium-Sporthalle, 28.04.2015, 08:30 Uhr

OSTERODE (UG) Vergangenen Dienstagmorgen stellte ein 47-Jähriger aus Bad Grund sein Firmenfahrzeug Ford Transporter in Höhe Gymnasium ab. Nachdem er das Fahrzeug wieder benutzen wollte, stellte er einen Schaden an der linken Fahrzeugseite fest. Vermutlich ist ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beim Rangieren gegen den Transporter gestoßen. Anschließend entfernte er sich vom Unfallort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Polizei Osterode bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter Tel.: 05522/5080 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: