Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Geldspielautomaten aufgebrochen

Bad Gandersheim (ots) - 37581 Bad Gandersheim, Markt

Dienstag, 23.12.2014, 01.50 - 05.15. Uhr

BAD GANDERSHEIM (Han) Bei einem erneuten Einbruch in eine in der Gandersheimer Innenstadt gelegene Gaststätte brachen bisher unbekannte Täter in der Nacht zu Dienstag zwei Geldspielautomaten auf und entwendeten einen Sparfachschrank. Nach ersten Ermittlungen hatten die Täter ein zum Steinweg gelegenes Fenster aufgehebelt und waren in die Gaststätte eingestiegen. Der von den Tätern angerichtete Schaden steht noch nicht eindeutig fest, dürfte aber mehrere tausend Euro betragen. Ob es sich bei den Einbrechern um dieselben Täter handelt, die in diesem Jahr bereits zweimal in die Gaststätte eingebrochen sind, ist noch nicht geklärt aufgrund der Ermittlungen aber nicht auszuschließen.

Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können bzw. die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Bad Gandersheim (05382/919200)melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: