Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Unfallflucht

Einbeck (ots) - Einbeck, Möncheplatz Freitag, 19.12.14, 19.30 Uhr

EINBECK (schw) - Am Freitag, 19.12.14 kam es in Einbeck, im Bereich des Möncheplatzparkplatzes zu einem Verkehrsunfall, in dessen Verlauf sich einer der beiden Beteiligten unerlaubt von der Unfallstelle entfernte. Gegen 19.30 Uhr wollte eine 38-jährige Frau aus Billerbeck mit ihrem Pkw den Parkplatz am Möncheplatz verlassen. Hierzu setzte sie ihren Pkw rückwärts aus einer Parklücke. Beim Rangieren übersah sie, dass sich hinter ihr, aus der gegenüberliegenden Parkreihe, ebenfalls ein Pkw rückwärts aus der Parklücke herausbewegte. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der Fahrzeugführer des beschädigten Pkw setzte indess seine Fahrt fort, ohne für eine Schadensregulierung zur Verfügung zu stehen. Die Schadenshöhe kann derzeit noch nicht beziffert werden. Zeugen, die Angaben über den Unfallhergang oder den am Unfall beteiligten Pkw machen können, werden gebeten sich mit der Polizei in Einbeck in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: