Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Auto beschädigt und weggefahren

Bad Gandersheim (ots) - 37581 Bad Gandersheim, Im Zöllischen Sieke

Sonntag, 23.11.2014, 16.00 Uhr, - Montag, 24.11.2014, 07.00 Uhr

Bad Gandersheim (Han) Leichte Beschädigungen unterhalb der Fahrertür seines Autos stellte ein aus Celle stammender Besitzer eines schwarzen BMW am Montagmorgen fest. Der Fahrzeugbesitzer, der sich zu Besuch im Zöllischen Sieke aufhielt, hatte sein Fahrzeug am Sonntagnachmittag am Fahrbahnrand geparkt. Am Montagmorgen bemerkte er dann den Schaden, den ein unbekannter Fahrzeugführer verursacht haben muss.

Zeugen, die Hinweise zu dem Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Bad Gandersheim (05382/919200) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: