Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Internetbetrug

Einbeck (ots) - Einbeck - bru

Über den Internet-Account einer verstorbenen Person kaufte ein unbekannter Täter einen Computer bei einem 34-jährigem Einbecker. Nachdem dieser über Paypal erfuhr, dass der Käufer den Kaufpreis entrichtet hatte, händigte er den Computer aus. Kurz darauf meldete sich eine Angehörige der Verstorbenen, die dem Einbecker mitteilte, dass sich eine unbekannte Person unberechtigt Zugang zu den Daten ihrer verstorbenen Schwester verschafft hatte. Eine erneute Nachfrage bei Paypal ergab, dass das Geld für den Einbecker nicht mehr zur Verfügung stehe. Ihm ist somit ein Schaden von fast 1000,- Euro entstanden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: