Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Unfall mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort

Uslar (ots) - 37170 Uslar, Ortsteil Bollensen, Bundesstraße

Samstag 29. März 2014, 14.50 h

Uslar Bre.

Zwischen einem 32 jährigen aus Peine und einem 52jährigen Uslarer kam es zu einem Zusammenstoß der beiden linken Außenspiegel ihrer PKW, weil der 32jährige Peiner zu weit links fuhr. Anschließend entfernte sich der Peiner unerlaubt von der Unfallstelle. Weil sich ein anderer Verkehrsteilnehmer das Kennzeichen notiert hatte, konnte der Fahrer noch am gleichen Abend ermittelt werden. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort eingeleitet. Sachschaden etwa 500 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Uslar
Pressestelle

Telefon: 05571/92600 0
Fax: 05571/92600 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: