Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Goldschmuck entwendet

Bad Gandersheim (ots) - Bad Gandersheim, Eternastraße

Dienstag, d. 25.02.2014, 17.00 - 21.00 Uhr

BAD GANDERSHEIM (Te) Bislang unbekannte Täter gelangten im angeführten Zeitraum nach Aufhebeln eines Fensters in ein Gebäude in der Eternsstraße. Nach Aufsuchen sämtlicher Räumlichkeiten wurden Schranktüren und Schubladen geöfffnet und Goldschmuck im Wert von mehreren hundert Euro entwendet. Hinweise bitte an die Polizei Bad Gandersheim (Tel. 05382/91920-115).

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: