Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Nachtrag zur Unfallflucht im Uweweg

Einbeck (ots) - Einbeck(pap) Wie die Polizei bereits veröffentlicht hat, kam es im Uweweg, Einmündung Mittelweg am Dienstag zu einer Verkehrsunfallflucht, wo ein Verkehrszeichen, ein Gartenzaun sowie ein Pkw beschädigt wurde. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise auf einen grünen Lkw geben können, dessen Fahrer am Dienstag in Einbeck vermutlich Altmetall gesammelt hat. Weiterhin nimmt die Polizei Hinweise entgegen, ob eventuell solch ein Fahrzeug in einer Werkstatt zwecks Reparatur angemeldet oder abgegeben wurde. Personen, die diesbezüglich Angaben machen können, setzen sich bitte mit der Polzeidienststelle in Einbeck in Verbindung.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: