Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Überschreitung der 0,5 Promille-Grenze

Bad Lauterberg (ots) - Walkenried, Bahnhofstraße

Samstag, den 14.02.2014, 19:30 Uhr

WALKENRIED - (NEI) Am Samstagabend wurden im Bereich Walkenried mobile Verkehrskontrollen durch Beamte des PK Bad Lauterberg durchgeführt. Gegen 19:30 Uhr kontrollierten die Beamten einen 34-jährigen PKW-Führer. Bei dem 34-jährigen wurde Atemalkoholgeruch festgestellt. Ein Atemalkoholtest bestätigte den Anfangsverdacht. Der Test ergab ein Ergebnis von mehr als 0,5 Promille.

Gegen den 34-jährigen wurde eine Verkehrsordnungswidrigkeitenanzeige eingeleitet,

Auf den Betroffenen kommen 4 Punkte in Flensburg, 500,- Euro Bußgeld sowie ein einmonatiges Fahrverbot zu.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Lauterberg
Leitung

Telefon: 05524/963 0
Fax: 05524/963 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de



Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: