Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Entfernen von der Unfallstelle (zi.)

Uslar (ots) - USLAR-BOLLENSEN (zi.)

Ein 51-jähriger Pkw-Fahrer aus Frielendorf fuhr am 13.02.14, in der Zeit von 16.05 Uhr bis 16.40 Uhr, im Galgenweg in Bollensen gegen einen Metallpfosten an einer Hofzufahrt und beschädigte diesen. Anschließend entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle, konnte jedoch auf Grund von Zeugenaussagen ermittelt werden. Die Höhe des gesamten Sachschadens beträgt ca. 400,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Uslar
Pressestelle

Telefon: 05571/92600 0
Fax: 05571/92600 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: