Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Pkw streift beim Vorbeifahren offene Pkw-Tür

Einbeck (ots) - Einbeck (tm)

Einbeck, Dr.-Friedrich-Uhde-Str.

Samstag, 08.02.14, 12.55 Uhr

Ein 91-jähriger Einbecker befuhr mit seinem Pkw die Dr.-Friedr.-Uhde-Str. in Einbeck in Rtg. ZOB.

Hierbei streifte er die offene Fahrzeugtür eines geparkten Pkw eines 57-jährigen Einbeckers, der gerade seinen Hund ins Fahrzeug gehoben hatte und in der geöffneten Tür am Pkw stand.

Am Pkw des 91-jährigen entstand ein Schaden von ca. 2000,- Euro, am anderen Pkw von ca. 500,00 Euro.

Da beide Beteiligte unterschiedliche Angaben zum Hergang machten und sich gegenseitig der Verursachung beschuldigten, wurde gegen beide ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Zeugen, die den Vorfall beobachten haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Einbeck, Tel.: 05561-949780 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: