Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Lkw kommt von Fahrbahn ab.

Einbeck (ots) - Am 01.02.14, gegen 17.00 Uhr, befuhr ein 51 jähriger Verkehrsteilnehmer die Kreisstraße 511 von Hullersen in Richtung Holtensen. Aus Unachtsamkeit des Fahrers geriet der Lkw nach rechts auf den unbefestigten Seitenstreifen. Da der Seitenstreifen aufgeweicht war, konnte der Fahrer das Fahrzeug nicht mehr zurück auf die Fahrbahn lenken. Nach ca. 25m stieß der Lkw gegen eine Grabenüberfahrt und kam zum Stillstand. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 6500,- Euro. (Lei)

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: