Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Zeugin beobachtet Verkehrsunfallflucht

Einbeck (ots) - -vo. Am Mittwoch geegen 17.00 Uhr kam es in Einbeck in der Baustr. zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Verkehrsunfallflucht. Eine Zeugin beobachtete, wie ein VW Golf beim Rückwärtsfahren gegen einen geparkten Renault Laguna fuhr und diesen dadurch vorne an der Stoßstange und im vorderen rechten Radkastenbereich beschädigte. Der VW Golf entfernte sich dann von der Unfallstelle, ohne dass sich die bis dahin unbekannte Fahrzeugführerin um den angerichteten Schaden kümmerte. Die Zeugin hatte sich jedoch das Kennzeichen des VW Golf aufgeschrieben, sodass die Polizei Einbeck eine Fahndung nach dem flüchigten VW Golf auslösen konnte. An der Halteranschrift des VW Golf in Dassel konnte dann eine 72-jährige Frau als Fahrzeugführerin ermittelt werden. Diese hatte den Verkerhsunfall sehr wohl bemerkt, war aber davon ausgegangen, dass an dem Renault dadurch kein Schaden entstanden sei. Die Schadenshöhe am Renault wird mit über 200,-Euro angegeben.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: