Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Polizei beendet Drogenfahrt - 49-Jähriger ohne Führerschein

Northeim (ots) - Northeim, Ortsteil Höckelheim, Northeimer Straße 19.01.2013, 07:30 Uhr

HÖCKELHEIM (fal/pa) Eine Polizeistreife hat am Sonntagmorgen einen 49 Jahre alten Autofahrer angehalten und positiv auf Drogen getestet. Bei der Kontrolle wurde außerdem bekannt, dass der aus Hessen stammende Mann keinen Führerschein besitzt.

Die Beamten waren in der Höckelheimer Ortsdurchfahrt auf den auswärtigen Fahrer aufmerksam geworden, weil er deutlich langsamer fuhr als die erlaubten 50 km/h.

Zur genauen Bestimmung der Werte wurde dem Mann eine Blutprobe entnommen. Infolge der Drogenfahrt leiteten die Beamten ein Ordnungswidrigkeitenverfahren ein. Außerdem wird wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis strafrechtlich ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: