Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Unfall - Fahrzeugführerin steht erhblich unter Alkoholeinfluss

Einbeck (ots) - Dassel -vo. 53-jährige Frau aus Einbeck befährt mit ihrem Pkw Ford die Landesstr. 549 von Silberborn her kommend in Richtung Dassel. In Höhe eines dortigen Waldstückes kommt sie dann nach links von der Fahrbahn ab, fährt zwei Leitpfosten um und kommt anschließend in einem Straßengraben an einer Sandsteinbefestigung zum Stehen. Die eingesetzte Funkstreifenwagenbesatzung aus Einbeck stellt bei der Unfallaufnahme schnell fest, dass die Unfallbeteiligte unter Alkoholeinfluss steht. Ein durchgeführter Alkoholschnelltest ergibt einen Wert von 2,10 Promille. Daraufhin wird bei der Frau von einem Arzt eine Blutprobenentnahme entnommen und der Führerschein beschlagnahmt. Da sich die Betroffene bei dem Unfall leicht verletzte wurde sie dem Krankenhaus zugeführt, der Sachschaden am Pkw beträgt ca. 10.000,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: