Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Verstoß gegen die 0,5 Promille-Grenze

Bad Lauterberg (ots) - Dienstag, den 07.01.2014, 00:25 Uhr

37441 Bad Sachsa (OT:Neuhof), Lange Straße

NEUHOF - (NEI) In der Nacht von Montag auf Dienstag führten Beamte des PK Bad Lauterberg stichprobenartige Alkohol- und Drogenkontrollen durch. Um 00:25 Uhr wurde eine 43 jährige Bad Sachsaerin kontrolliert. Während der Kontrolle fielen den Beamten Merkmale auf, welche auf eine Alkoholbeeinflussung hindeuteten. Ein Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht der Beamten. Der Test lieferte ein Ergebnis von über 0,5 o/oo.

Der PKW Führerin wurde eine Blutprobe entnommen.

Eine Ordnungswidrigkeitenanzeige wegen des Verstoßes gegen die 0,5 Promille-Grenze wurde eingeleitet. Auf die Betroffene kommen nun ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro, ein einmonatiges Fahrverbot sowie 4 Punkte in Flensburg zu.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Lauterberg
Leitung

Telefon: 05524/963 0
Fax: 05524/963 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: