Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-STH: Sachbeschädigung in mindestens 13 Fällen

Stadthagen (ots) - In der Zeit von Freitag, den 11.08.2017, 22:00 Uhr, bis Samstag, den 12.08.2017, 09:00 Uhr, kam es im Bereich der Seiler Straße und angrenzender Straße in Stadthagen zu diversen Sachbeschädigungen. Durch Unbekannte wurden Zahnstocher in die Schließzylinder von Haustüren eingeführt und im Anschluss abgebrochen. Durch das Einbringen der Fremdkörper wurden die Schlösser unbrauchbar und mussten ausgetauscht werden. Bislang sind bei der Polizei Stadthagen 13 Fälle bekannt geworden. Hinweise zu möglichen Tätern werden durch die Polizei Stadthagen unter Tel.: 05721-40040 entgegen genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg-Schaumburg
Polizei Stadthagen
Einsatz- und Streifendienst
Vornhäger Straße 15
31655 Stadthagen

Telefon: 05721/4004-0
Fax: 05721/4004-150
E-Mail: poststelle@pk-stadthagen.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Das könnte Sie auch interessieren: