Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Praxen das Ziel von Einbrechern

Nienburg (ots) - REHBURG-LOCCUM (mue) - Von Montag, 08.08.2016, 19.00 Uhr, bis Dienstag, 09.08.2016, 07.15 Uhr, verschaffen sich bislang unbekannte Täter in der Münchehäger Straße Zugang in die Räumlichkeiten einer Arztpraxis. Dort entwenden sie nach Aufbrechen des Türschlosses lediglich die Trinkgeldkasse mit 20 Euro Bargeld. Der Gesamtschaden wird insgesamt auf 300 Euro geschätzt. Zudem wurden in der Hirschberger Straße erneut die Räumlichkeiten einer Physiopraxis aufgesucht. Auch hier war die erlangte Beute gering und der Gesamtschaden nicht unerheblich.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 Nienburg
Thomas Münch
Telefon: 05021/9778-104
E-Mail: pressestelle@pi-nbg.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Das könnte Sie auch interessieren: