Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Ford Fiesta angefahren und geflüchtet

Nienburg (ots) - NIENBURG (mue) - Am Donnerstag, 14.07.2016, zwischen 07.30 Uhr und 17.00 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer einen schwarzen Ford Fiesta, der an der Hannoverschen Straße, Höhe Autohaus Schlesner, parkte. Der Pkw stand auf dem dortigen Parkstreifen und wies auf der linken Seite einen Heckschaden auf. Zur Schadenshöhe wurden keine Angaben gemacht. Die Polizei Nienburg bittet Zeugen, die den Vorfall beobachtet oder Angaben zum Verursacher machen können, sich unter der Telefonnummer 05021/97780 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 Nienburg
Thomas Münch
Telefon: 05021/9778-104
E-Mail: pressestelle@pi-nbg.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Das könnte Sie auch interessieren: