Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Fahrer eines roten Kleinwagens mit Fahrradträger am Heck gesucht

Nienburg (ots) - NIENBURG (mie) - Im Zusammenhang mit einer Unfallflucht am Dienstag, 26.05.15, gegen 15.00 Uhr, auf dem Berliner Ring in Höhe der Feuerwehr sucht die Polizei Nienburg nach einem roten Kleinwagen mit einem Fahrradträger samt Fahrrad am Heck.

Ein Nienburger war mit seinem Roller auf dem linken Fahrstreifen in Richtung Minden unterwegs als er rechts von dem Kleinwagen überholt wurde. Aufgrund der dortigen Baustelle scherte der Autofahrer so knapp vor dem 36-Jährigen ein, dass dieser stark abbremsen musste und stürzte. Bei dem Sturz zog sich der Rollerfahrer leichte Verletzungen zu.

Der PKW-Führer setzte seine Fahrt fort.

Der cirka 40- bis 50-jährige Kleinwagenfahrer und mögliche weitere Zeugen werden gebeten, sich unter 05021/97780 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 Nienburg
Gabriela Mielke
Telefon: 05021/9778-104
Fax: 05021/9778-150
E-Mail: gabriela.mielke@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Das könnte Sie auch interessieren: