Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Nach Linkskurve von Straße abgekommen, überschlagen und schwer verletzt

Nienburg (ots) - WARMSEN/BOHNHORST (mie) - Am Samstag, 16.05.15, kurz vor 14.00 Uhr, verunglückte ein 25-jähriger Nienburger mit seinem Nissan Primera auf der Hiller Straße in Warmsen.

Aus bislang ungeklärter Ursache kam der junge Mann ausgangs einer Linkskurve auf den rechten Seitenstreifen, lenkte gegen, stellte sich quer und kam nach links von der Kreisstraße 21 ab. Hier überschlug sich der 25-Jährige und beschädigte einen Leitpfosten und mehrere Weidenpfähle.

Mit schweren Verletzungen musste der Nienburger ins Klinikum Minden gebracht werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 Nienburg
Gabriela Mielke
Telefon: 05021/9778-104
Fax: 05021/9778-150
E-Mail: gabriela.mielke@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Das könnte Sie auch interessieren: