Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Beim Überholen mit Spiegel berührt - Autofahrer gesucht

Nienburg (ots) - DRAKENBURG (mie) - Am Samstag, 16.05.15, gegen 17.05 Uhr, befuhr ein Markloher mit seinem Roller die Verbindungsstraße zwischen der K 2 und der Marschstraße als er von einem PKW überholt wurde. Hierbei wurde der 15-Jährige am Ellenbogen von dem Außenspiegel des Autos berührt und stürzte. Der Fahrzeugführer setzte seine Fahrt ohne Halt fort. Die Polizei Marklohe sucht nach dem Autofahrer und möglichen weiteren Zeugen und bittet um Hinweise unter 05021/961980.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 Nienburg
Gabriela Mielke
Telefon: 05021/9778-104
Fax: 05021/9778-150
E-Mail: gabriela.mielke@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Das könnte Sie auch interessieren: