Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Kabeldiebstahl vereitelt

Nienburg (ots) - GLISSEN (mie) - Einem aufmerksamen Anwohner ist es zu verdanken, dass am Sonntagabend, 02.03.14, ein Kabeldiebstahl vereitelt und drei mutmaßliche Diebe dingfest gemacht werden konnten.

Gegen 18.45 Uhr meldete der Zeuge über Notruf, dass Unbekannte auf dem Gelände des Kiesabbauteiches Steinlage Erdkabel entwenden.

Als die ersten Polizeikräfte eintrafen, hatten die Täter die Flucht ergriffen. Im Rahmen der Fahndung, an der auch der Polizeihubschrauber beteiligt war, konnten drei Liebenauer im Alter von 26, 29 und 30 Jahren in Tatortnähe gestellt werden. Der Ältere war bereits polizeilich in Erscheinung getreten. Nach den polizeilichen Maßnahmen wurde das Trio wieder entlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 Nienburg
Gabriela Mielke
Telefon: 05021/9778-104
Fax: 05021/9778-150
E-Mail: gabriela.mielke@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Das könnte Sie auch interessieren: