Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-STH: 12-jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

stadthagen (ots) - (BER)Schwer verletzt wurde ein 12-jähriger Junge aus Sachsenhagen bei einem Verkehrsunfall gestern Nachmittag. Der Junge war gegen 16.20 Uhr in Sachsenhagen aus seinem Schulbus ausgestiegen und nach ersten Ermittlungen der Stadthäger Polizei direkt hinter dem Bus über die Straße gelaufen. Ein aus Richtung Auhagen kommender Pkw-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und erfasste den Jungen. Bei dem Zusammenprall wurde der Schüler so schwer verletzt, dass er mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Minden geflogen wurde. Nach Rücksprache mit den behandelnden Ärzten besteht keine Lebensgefahr.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg-Schaumburg
Polizei Stadthagen
Presse-und Öffentlichkeitsarbeit
Vornhäger Straße 15
31655 Stadthagen
Axel Bergmann
Telefon: 05721/4004-107 Mobil 0175 932 45 36
Fax: 05721/4004-150
E-Mail: axel.bergmann@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Das könnte Sie auch interessieren: