Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-STH: Fahrradfahrer verletzt sich bei Auffahrunfall

stadthagen (ots) - (BER)Am Donnerstag Abend gegen 23.45 Uhr befuhr ein 23-jähriger Stadthäger mit seinem Fahrrad die Enzer Straße in Richtung Enzen. Kurz vor dem Ortsausgang übersah er einen am rechten Fahrbahnrand ordnungsgemäß abgestellten Pkw und fuhr auf diesen auf. Bei dem anschließenden Sturz verletzte sich der Radfahrer im Gesicht und musste im KKH Stadthagen behandelt werden. Eine Alkoholbeeinträchtigung lag nicht vor. Am Pkw und am Rad entstand Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg-Schaumburg
Polizei Stadthagen
Presse-und Öffentlichkeitsarbeit
Vornhäger Straße 15
31655 Stadthagen
Axel Bergmann
Telefon: 05721/4004-107 Mobil 0175 932 45 36
Fax: 05721/4004-150
E-Mail: axel.bergmann@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Das könnte Sie auch interessieren: