Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-STH: Wildunfall mit kostspieligen Folgen

Stadthagen (ots) - Am Abend des 16.01.2014 kam es in Stadthagen, Am Georgschacht, zu einem schadensträchtigen Unfall. Der 18 Jährige Fahrer des hochwertigen, erst seit wenigen Tagen erstzugelassenen Pkw, kam aufgrund eines versuchten Ausweichmanövers wegen plötzlichem Wildwechsels ins Schleudern und verlor so die Kontrolle über sein Fahrzeug. Im Anschluss überschlug sich der Pkw und prallte kopfüber in die Böschung neben der Fahrbahn, wobei ein Schaden von ca. 20000 Euro am Pkw entstand. Nur durch Glück wurden weder der Fahrer noch sein junger Begleiter verletzt, beide konnten sich selbstständig aus dem Wrack befreien und die Polizei verständigen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg-Schaumburg
Polizei Stadthagen
Leitstelle
Vornhäger Straße 15
31655 Stadthagen

Telefon: 05721/4004-0
Fax: 05721/4004-150
E-Mail: poststelle@pk-stadthagen.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Das könnte Sie auch interessieren: