Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Einbrecher kamen am Tage

Nienburg (ots) - NIENBURG (mie) - Am Freitag, 03.01.14, wurde die Nienburger Polizei zu zwei Tageswohnungseinbrüchen gerufen. In der Zeit von 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr hebelten Unbekannte das Badezimmerfenster eines Hauses in der Kolwiede auf. Nach Durchsuchen der Schlafräume und des Wohnzimmers erlangten die Diebe Musik-CDs und Schmuck. In dem kurzen Zeitfenster von 17.50 Uhr bis 18.25 Uhr stiegen Einbrecher durch ein auf Kipp stehendes Fenster in ein Wohnhaus in der Wörther Straße ein. Aus dem Schlafzimmer entwendeten die Täter Schmuck und Personalpapiere.

Im Laufe des Wochenendes wurde in die Kindertagesstätte St. Michael in der Martinsheide eingebrochen. Die unbekannten Täter warfen mit einem Stein ein Fenster ein und durchsuchten das Büro. Ob sie etwas erbeuteten, steht noch nicht fest.

Die Nienburger Polizei hofft zu allen drei Taten auf Zeugenhinweise und nimmt diese unter 05021/97780 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 Nienburg
Gabriela Mielke
Telefon: 05021/9778-104
Fax: 05021/9778-150
E-Mail: gabriela.mielke@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Das könnte Sie auch interessieren: