Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

POL-HM: Verkehrsunfallflucht- Polizei sucht Lkw

Hameln (ots) - Eine Unfallflucht beging ein bislang unbekannter Lkw-Fahrer am Mittwoch, 27. Juli 2016 auf der Pyrmonter Straße.

Gegen 14.30 Uhr fuhr er mit seinem Lkw, auf welchem offen auf der Ladefläche Grünschnitt transportiert wurde, in Richtung Thiewallbrücke. In Höhe der Tankstellen verlor er einen ca. 2,5 m langen Ast, welcher auf einen folgenden schwarzen VW Polo fiel. Der Polo des 21-jährigen Hamelners wurde dabei am Lüftungsgitter beschädigt.

Der Fahrer des Lkw fuhr dann nach rechts auf die Münsterbrücke. Dabei bestand Blickkontakt mit der Beifahrerin des VW Polo. Der Fahrer des Lkw (mit blauem Führerhaus) konnte wie folgt beschrieben werden: ca. 45 Jahre alt, dick, Halbglatze, dunkles Resthaar.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 05151/933-222 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Andreas Appel
Telefon: 05151/933-104
E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz
minden/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

Das könnte Sie auch interessieren: