Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

POL-HM: Hauskaninchen entwendet

Salzhemmendorf (ots) - In der Nacht von Montag (20.06.2016) auf Dienstag (21.06.2016) gelangten unbekannte Täter nach Durchkneifen eines Volierendrahtes in ein Freigehege am Quellweg. Aus einem hier befindlichen Kaninchenstall wurden fünf Hauskaninchen entwendet. Der Schaden wird auf ca. 150 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jens Petersen
Telefon: 05151/933-104
E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz
minden/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

Das könnte Sie auch interessieren: