POL-HM: Werkzeuge und Maschinen aus Firmen- und Handwerkerfahrzeugen entwendet

Hess. Oldendorf / Salzhemmendorf (ots) - Mehrere Firmen- und Handwerkerfahrzeuge wurde offenbar in der Nacht von Dienstag (22.03.2016) auf Mittwoch (23.03.2016) aufgebrochen. Die Täter entwendeten aus den drei Fahrzeugen Werkzeuge und Baumaschinen. Die Tatorte befanden sich Hess. Oldendorf, OT Fischbeck (Höfinger Straße und "Auf der Höhe") sowie in Salzhemmendorf, OT Hemmendorf (Beekstraße). Der Gesamtschaden wird auf 11.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jens Petersen
Telefon: 05151/933-104
E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz
minden/

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

Das könnte Sie auch interessieren: