Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

POL-HOL: Erlös ist für die Kinder- und Jugendprävention im Projekt Begegnung bestimmt: Polizeiorchester erneut in der Stadthalle - Abwechlungsreiches Programm "Arround the world" -

POL-HOL: Erlös ist für die Kinder- und Jugendprävention im Projekt Begegnung bestimmt:
Polizeiorchester erneut in der Stadthalle
- Abwechlungsreiches Programm "Arround the world" -
Das Polizeiorchester Niedersachsen tritt wieder am Donnerstag, 25.02.2015, 19:00 Uhr, in der Stadthalle Holzminden auf.

Hameln (ots) - "Es wird sich lohnen, diesen Termin wahrzunehmen", ist sich der Leiter des Polizeikommissariats Holzminden, Marco Hansmann, sicher. Denn am Donnerstag, den 25. Februar 2016, um 19:00 Uhr, findet - mittlerweile schon traditionell - wiederum das beliebte Benefizkonzert des Polizeiorchesters Niedersachsen in der Holzmindener Stadthalle statt. In Absprache mit dem Dirigenten und musikalischen Leiter des Orchesters, Thomas Boger, wird es wieder ein abwechslungsreiches und spannendes Musikprogramm geben, das diesjährig unter dem Motto "Arround the World" zusammengestellt ist. Die gemeinsamen Organisatoren vom Lions Club, dem Rotary Club sowie des Polizeikommissariats Holzminden freuen sich auf diese erlebnisreichen Stunden und laden alle Bürgerinnen und Bürger ganz herzlich zu dieser Veranstaltung ein. "Nach den großartigen Erfolgen der vergangenen Jahre freuen wir uns, das Polizeiorchester Niedersachsen wieder in Holzminden begrüßen zu können und mit dem Erlös gemeinsam mit allen Besuchern damit einen Teil zur Kinder- und Jugendprävention beitragen zu können", stellt Dieter Leisner vom Rotary Club das gemeinnützige Ziel heraus. Das Vorbereitungsteam hat auch in diesem Jahr für hervorragende Rahmenbedingungen gesorgt. Der Einlass beginnt um 18:00 Uhr, die Sitzplätze sind in der freien Vergabe zu belegen. Durch das Programm führt Andreas Läpke. Der Eintritt zu diesem Konzertereignis beträgt "nur" 10,-- EUR, für Schülerinnen und Schüler, sowie Studierende 5,-- EUR. Karten sind noch beim Polizeikommissariat und Stadtmarketing Holzminden sowie beim Täglicher Anzeiger zu bekommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeikommissariat Holzminden
August-Wilhelm Winsmann
Telefon: (0 55 31) 9 58-1 22
Fax: (0 55 31) 9 58-1 50
E-Mail: auwi.winsmann@polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz
minden/
Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

Das könnte Sie auch interessieren: