Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

POL-HM: Pkw überschlägt sich

Hameln (ots) - (Coppenbrügge) Auf der Kreisstraße 16 zwischen Bisperode und Voremberg hat sich heute Morgen (12.12.2014) gegen 07.30 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem sich ein Pkw überschlagen hatte.

Eine 19-jährige Frau aus Emmerthal befuhr mit ihrem VW Fox die Kreisstraße in Richtung Voremberg, als sie mit ihrem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn abkam, das Fahrzeug außer Kontrolle geriet und sich überschlug. Der Pkw kam auf der rechten Fahrzeugseite liegend zum Stillstand.

Die 19-Jährige wurde vorsorglich mit einem Rettungswagen in eine Hamelner Klinik transportiert und dort ärztlich untersucht.

Am Pkw dürfte Totalschaden entstanden sein.

Die Kreisstraße war während der Unfallaufnahme und Fahrzeugbergung sowie der anschließenden Fahrbahnreinigung längere Zeit voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hameln-Pyrmont/Holzminden
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jens Petersen
Telefon: 05151/933-104
E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

Das könnte Sie auch interessieren: