Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

POL-HOL: Wilde Müllkippe an der B 83 in der Gemarkung Bodenwerder: Haushaltsmüll entsorgt - Kein Hinweis auf Unweltfrevler -

Auf dem Parplatz an der B 83 hinter Bodenwerder hat ein noch unbekannter Umweltsünder seinen Haushaltsmüll und Kleingeräteteilel unerlaubt entsorgt.

Hameln (ots) - Leider keinen Hinweis konnten die Beamtinnen und Beamten der Polizeistation Bodenwerder hinsichtlich eines Umweltsünders erlangen, der jüngst unerlaubt auf dem Parkplatz hinter Bodenwerder in Richtung Polle an der Bundesstraße 83 Müll entsorgt hat. Die Einsatzbeamten haben im Rahmen der Streife am vergangenen Sonntag den unerlaubt entsorgten Haushaltsmüll vorgefunden. Es handelte sich dabei überwiegend um Haushaltsmüll und Kleingeräteteile. Zwischenzeitlich wurde der Müll ordnungsgemäß entsorgt.

Rückfragen bitte an:

Polizeikommissariat Holzminden
August-Wilhelm Winsmann
Telefon: (0 55 31) 9 58-1 22
Fax: (0 55 31) 9 58-1 50
E-Mail: auwi.winsmann@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

Das könnte Sie auch interessieren: