Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Körperverletzung

Hildesheim (ots) - Ummeln (bs) Am Samstagmorgen, gegen 04:45 Uhr, gingen ein 21-Jähriger und sein 19-Jähriger Bruder (beide aus Ummeln) von einer Fete nach Hause. Dabei mussten sie an einer Personengruppe vorbeigehen, die zuvor auch auf der Feier gewesen war. Zwischen den Personen kam es zu Streitigkeiten, in deren Verlauf die beiden Brüder von einem ihnen namentlich bekannten Täter geschlagen.wurden. Außerdem wurde dabei die Brille des 21-Jährigen beschädigt.Der Täter entfernte sich vor dem Eintreffen der Polizei. Die beiden Opfer suchten am Samstagnachmittag selbstständig das Krankenhaus Lehrte zwecks ambulanter Behandlung auf. ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Sarstedt Nuran Heim Telefon: 05066 / 985-0 http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: