Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Bedrohung

    Hildesheim (ots) - Nordstemmen (bs) Am Freitagmittag stritten sich in der Straße "Flachsrotten" ein 43-Jähriger aus Nordstemmen und ein 36-Jähriger aus Hildesheim über einen behindernd abgestellten Pkw. Im Verlauf der Streitigkeiten holte der Nordstemmer eine Axt aus seinem Schuppen und stellte sich drohend vor den Hildesheimer hin. Glücklicherweise blieb es bei der "Drohgebärde." Gegen den Mann wurde eine Anzeige gefertigt.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuran Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/