Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Kamera und Pkw-Schlüssel abgenommen

    Hildesheim (ots) - Alfeld - In den frühen Morgenstunden des 28.04.07 wurde ein 23 jähriger Einwohner aus Brüggen in den Toilettenräumen einer Alfelder Discothek von einem unbekannten Täter zunächst gewürgt und geschlagen. Anschließend wurden eine Digitalkamera und ein Pkw-Schlüssel dem Opfer abgenommen. Als der junge Mann aus Brüggen wieder in die Discothekräume zurückkehrte, konnte er seine Kamera bei einem anderen jungen Mann wiederfinden, mit dem er zuvor in Streit geraten war. Der Schlüssel bleibt aber verschwunden.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Alfeld
Ralf Büsselmann
Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: