Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Freden, Kraftstoffdiebstahl und Bodenverunreinigung

    Hildesheim (ots) - Freden  Am 21.04.2007, geg. 11:00 h, wurde in Freden, Am Schillerplatz/ Bahnhofs- lände, ein 39-jähriger Fredener bei der direkten Tatausführung eines Kraftstoffdiebstahls angetroffen. Er zapfte aus einem auf einem Autotransporter stehenden Pkw ca. 35 Liter Diesel ab. Durch dabei auslaufenden Diesel wurde ca. 1 qm Boden verunreinigt, der durch die Freiwillige Feuerwehr Freden abgetragen und entsorgt werden mußte.

    Schaden (Dieseldiebstahl): ca. 40,- Euro


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Alfeld
Ralf Büsselmann
Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: