Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Unfallflucht /Zeugenaufruf

Hildesheim (ots) - Sarstedt (NH). Bereits am 13.03.07, gegen 19.38 Uhr, ereignete sich eine Verkehrsunfallflucht auf dem Parkplatz des Extra-Marktes in der Voss-Str. Ein bisher unbekannter Fahrer eines Lkw mit Anhänger beschädigte vermutlich beim Rangieren eine Bogenlampe, schaute sich den Schaden an und fuhr dann ohne Schadensregulierung davon. Zwei namentlich nicht bekannte Zeugen hatten damals den Vorgang beobachtet. Sie sollen ca. 25 Jahre alt sein. Da ein vor Ort abgelesenes Kennzeichen nicht für einen Lkw oder einen Anhänger ausgegeben ist, bittet die Polizei Sarstedt die Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, sich mit ihr unter Tel. 05066/985 0 in Verbindung zu setzen. ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Sarstedt Nuran Heim Telefon: 05066 / 985-0 http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: