Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Reifenstecher in Bad Salzdetfurth unterwegs

    Hildesheim (ots) - Bad Salzdetfurth (Jac). Am Abend des 16.03.2007 kam es im Ortsteil Wehrstedt von Bad Salzdetfurth in der Zeit von 19.50 Uhr bis 20.50 Uhr zu einer Serie von Sachbeschädigungen an Kfz. durch sog. "Reifenstechen". Vermutlich ein bislang unbekannter Täter beschädigte in den Straßen Hainholz, An der Schafweide und in der Kampstraße mindestens 12 geparkte Kraftfahrzeuge, indem er ihre Reifen zerstach. Den Gesamtschaden beziffert die Polizei in Bad Salzdetfurth bislang auf ca. 3000,- Euro. Hinweise erbittet die Polizei in Bad Salzdetfurth unter der Rufnummer 05063/901-115.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth
Uwe Herwig
Telefon: 05063 / 901-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/



Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: