Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Einbruch in Sarstedter Elektronikfirma

    Hildesheim (ots) - Sarstedt (Fre.) Vermutlich über die Weihnachtsfeiertage zerstörten bislang unbekannte Täter durch den Wurf eines Pflastersteines die Scheibe einer im Ludwig-Erhard-Ring ansässigen Firma und verschafften sich auf diese Art und Weise Zutritt in das Objekt. Da der 46-Jährige Sarstedter sich im Urlaub aufhält, kann z.Zt. über eventuelles Diebesgut keine Angaben gemacht werden. Der Schaden in Bezug auf die Scheibe wurde auf 1000,-Euro geschätzt. Mögliche Hinweise bitte an die Polizei Sarstedt unter der Tel.: 05066-9850.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuran Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: