Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Weihnachtsbaumdiebstahl

    Hildesheim (ots) - Harsum. (BD) Von einer Baumplantage an der Bundesstraße 494 in Höhe der Ortschaft Harsum entwendeten unbekannte Täter in der Nacht zum 20.12.2006 ca. 20 Nordmann-Tannen. Außerdem stahlen sie aus einem unverschlossenen Wohnwagen 5 Bügelsägen und einen Heizlüfter. Der 44-jährige Eigentümer aus Algermissen sowie die Polizei gehen davon aus, dass die Täter zum Abtranport des Diebesgutes einen Klein-Lkw benutzt haben. Der Schaden wird auf ca. 850 Euro geschätzt.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuran Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: