Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Zwei Fußgängerinnen vom Pkw erfasst

Hildesheim (ots) - Hasede. (BD) Am 19.12.2006 gegen 19.00 Uhr, bog eine 41jährige Giesenerin mit ihrem Pkw Citroen von Hildesheim kommend nach links in die Brückenstraße ab. Hierbei übersah sie zwei 69- und 73-jährige Fußgängerinnen aus Giesen, die zu diesem Zeitpunkt die Fahrbahn an der Lichtsignalanlage bei Grün überqueren wollten. Beide Fußgängerinnen wurden von dem Pkw erfasst und schleuderten zu Boden. Während die eine Fußgängerin nach ambulanter Behandlung das Krankenhaus verlassen konnte, musste die 73-jährige Giesenerin stationär im Krankenhaus aufgenommen werden. ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Sarstedt Nuran Heim Telefon: 05066 / 985-0 http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: