Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Parkender Pkw beschädigt
Verursacher entfernt sich vom Unfallort

    Hildesheim (ots) - Sarstedt (NH).In der Giesener Str., Höhe Haus-Nr.. 23, gegenüber einer Firmenausfahrt, parkte am Sonntag ein Audi am Straßenrand. Als der 35-Jährige Eigentümer des Pkw am Montag Morgen zu seinem Fahrzeug ging, war es an der gesamten rechten Seite beschädigt. Aufgrund der Spurenlage vermutet die Polizei, das ein Lkw beim Einfahren auf das dortige Grundstück das Auto gestriffen hat. Der angerichtete Sachschaden beträgt ca. 8000 EUR. Hinweise bitte an die Polizei Sarstedt unter Tel. 05066/985 0.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuran Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: