Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Alfeld, Herbeiführen einer Brandgefahr

    Hildesheim (ots) - Freden/Everode Am 04.11.2006, geg. 11:20 h, ließ ein 56-jähriger Einwohner aus Everode bei Reparaturarbeiten an seinem Pkw die notwendige Sorgfalt außer acht, so daß der Pkw in Brand geriet und vollständig ausbrannte.

    Die Schadenshöhe steht z. Zt. noch nicht fest.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Alfeld
Ralf Büsselmann
Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: