Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Versuchter Einbruch in Gartenlaube

    Hildesheim (ots) - Sarstedt. (BD) In der Nacht zum Samstag versuchte ein unbekannter Täter in die Gartenlaube eines 42jährigen Sarstedters, in der Gartenkolonie "An der Innerste" einzudringen. Die Gartenkolonie befindet sich am Ortsausgang von Sarstedt in Richtung Ruthe. Der Täter schlug die Fensterscheibe der Gartenlaube ein, nachdem er erfolglos versuchte hatte, das Fenster aufzuhebeln. Zu einem Eindringen in die Gartenlaube ist es nicht gekommen. Der angerichtet Schaden am Fenster beträgt ca. 50 Euro.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuran Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: