Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Trunkenheit im öffentlichen Straßenverkehr, Fahren ohne Fahrerlaubnis pp.

    Hildesheim (ots) - Giesen (bs) Am Samstag, gegen 04:15 Uhr, fiel den Beamte des Polizeikommissariats Sarstedt ein 19-Jähriger Sarstedter auf, der mit einem Pkw von Sarstedt nach Ahrbergen fuhr. Den Grund für die unsichere Fahrweise fanden sie bei einer Kontrolle schnell heraus: Der Mann stand deutlich unter Alkoholeinfluss und war außerdem nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Da sein Vater nach Angaben des Fahrzeugführers die Fahrt geduldet hatte,  wurde gegen beide Personen eine Strafanzeige gefertigt.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuran Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: